Die Qualität des heutigen Portaltages – KIN 155 – Blauer Kristaller Adler

Hier könnt Ihr die Qualität des heutigen Portaltages sehen. Ich finde es sehr spannend,
dies mit dem Kurs zu kombinieren, denn so können wir auch unsere Blockaden in den Fluss
bekommen ♥ Schaut, wo Eure Gedanken heute hinströmen, lenkt sie bewusst auf die lichtvolle Bewusstseinsebene, so dürfen sich mit Sicherheit heute festgefahrene Energien wieder in den göttlichen Fluss gebracht werden!

Die Informationen hierzu stammen von dieser Seite:
www.maya.at/Kin-Info/Kins_html/Kin-155.htm

~  Schöpferkraft, eine Geisteskraft ermöglicht ein weitsichtiges Ergebnis!  ~

KIN 155 – BLAUER KRISTALLER ADLER

Ich widme um zu erschaffen

Geist all-umfassend

Ich präge den Ausgang der Vision

Mit dem Kristallen Ton der Zusammenarbeit

Ich bin geführt durch die Kraft der Vollendung

Ich bin ein Galaktisch aktiviertes Portal tritt ein

KIN 155, der Blaue Kristalle Adler,

vollzieht mittels der ZWÖLF in Verbindung mit MEN, dem Blauen Adler, den inneren Abschluß der Samen-Welle. Der Kristalle Ton, der LICHT-Ton, formt das multidimensionale Feld mit MEN, dem Blauen Adler, aus dem die Visionen stammen. Somit bekommt das Schöpferwesen seine Perspektiven und seine Mächtigkeit. Aus allen Ebenen fließen die Aspekte zu Bildern zusammen und kristallisieren sich zu sechst-dimensionalen LICHT-Formen, die vom reifen Bewußtsein wahrgenommen werden.

Die Samen-Welle bekommt somit für Dich einen grandiosen, inneren Abschluß. Deine Zentriertheit, Dein offenes Herz, läßt die Kräfte wirken, die Dich in die sechstdimensionalen Zonen geleiten, wo die Visionen gesponnen werden. Nimm das auf, was für Dich bestimmt ist. Geführt von der Kraft der Vollendung kannst Du durch Dein Schöpfertum zur Heilung des Planetaren Ganzen beitragen und einen großen Schritt auf dem Weg zu Deiner Erhabenheit machen.

Das dritte Zeitschloß – das Blaue Zeitschloß

Das dritte Zeitschloß, das in der laufenden TZOLK’IN-Reihenfolge die Aufgabe des blauen, des transformierenden Geschehens hält, umspannt das „Zentrum“ – die Mitte des ZEIT-Moduls. Wiederum werden vier Wellenperioden in der bekannten Reihenfolge rot, weiß, blau und gelb gebündelt. Die Rote Schlangen-Welle, die Weiße Spiegel-Welle, die Blaue Affen-Welle und die Gelbe Samen-Welle bilden diese Einheit. Die Kin-Nummern 105 bis 156 umspannen das dritte transformierende Blaue Zeitschloß und exekutieren das Programm des Gelben Sterns: der Stern transformiert. Innerhalb des dritten Zeitschlosses befindet sich auch die Nabe des Tzolk’in, zwischen Kin 130 und Kin 131 ist das Zentrum der 260 Kins.

Die Essenz von LAMAT, dem Gelben Stern, ist Harmonie und Schönheit. Das ästhetische Element wird zum inhaltlichen Aspekt des Zeit-Programms. Nicht nur ein funktionierendes, sondern auch ein durch Schönheit und Anmut gekennzeichnetes Ergebnis ist würdig genug, diese Quellfülle darzustellen. Im dritten Zeit-Schloß finden daher die effektivsten Veränderungen und Modulationen statt, die mitunter auch schmerzhaft empfunden werden. Nirgendwo sonst bündelt sich eine größere Anzahl an Galaktischen Portalen. Auch die Mystische Säule, die 7. im TZOLK’IN, hält das Zentrum, die unmittelbare Verbindung mit der Quelle: die Wirbelsäule, das Rückgrat!