Ein Kurs in Wundern – Lektion 156/2019 – Fokussiere Dich

Die tägliche Zentrierung ist sehr wichtig. Gleich zu Tagesbeginn richte ich mich auf meinen Tag aus. Dies geschieht immer in der Verschmelzung mit meinem Höheren Selbst, mit meinen übergeordneten Instanzen und auch mit dem Herz von Mutter Erde.

So kann ich gut genährt in den Tag starten und ihn voller Liebe und Dankbarkeit auch willkommen heißen. Was es auch immer an einem Tag zu tun gibt, es wird automatisch mit der Essenz der Liebe versorgt.

Und hier beginnt an jedem Tag meine Schöpferkraft sich neu zu entfalten, sich neu auszurichten. Dies ist wichtig, dass Du Dich immer wieder neu fokussierst. Denn jeder Moment ist Veränderung. Wer bewusst Veränderung lebt, d.h. mehr und mehr mit seinem vollkommenen Bewusstsein „arbeitet“ und wirkt, erschafft mit jeder Fokussierung den notwendigen Raum, den diese ENT-wicklung braucht.

“ Unsere Träume und Visionen wollen ausgedrückt werden, es ist nun wirklich an der Zeit spielerisch seine Vorstellungen vom Leben auch wirklich auszudrücken. Anders ausgedrückt haben wir heute wunderbare Möglichkeiten endlich unsere Vorstellungen vom Leben auch in die Wirklichkeit umzusetzen. Das einzig Notwendige dafür ist, es auch wirklich zu TUN. Nur wenn wir endlich beginnen unsere Träume und Visionen (Vorstellungen) auszudrücken und somit zu leben, können wir auch erkennen was in unserem Leben wirklich wichtig ist und was wiederum völlig bedeutungslos ist. Nur im Tun lernen wir. Also, worauf noch warten!?“ http://hamanimaya.businesscatalyst.com/ „

 

Lektion 156
Ich geht mit Gott in vollkommener Heiligkeit

Vielleicht ist das Wort HEILIGkeit für Dich doch etwas fremd. Doch schaue es Dir ganz bewusst an. Es steckt die Essenz HEILUNG darin. Das möchte uns der heutige Kurs vermitteln. Wenn wir uns nicht gegen unser Leben mit seinen Situationen länger verwehren, nicht gegen sie ankämpfen und uns erlauben, dass wir über die höchsten Instanzen entsprechende Hilfe erhalten, dürfen hier sehr viel Heilung erfahren.

Daher ist die tägliche Neuausrichtung und Verbindung mit den übergeordneten, vollkommenen Kräften und Mächten auch so wichtig. Wenn Du nicht weißt, wie Du etwas „meistern / bewältigen“ sollst, dann gehe in die Ruhe, zentriere Dich, gehe in Deine Mitte und bitte hier all Deine himmlischen Helfer um entsprechende Lösungen.

Meine Engel lehrten mich: „Sage nicht wie wir etwas erledigen sollen, sondern dass wir es tun!“. Und so kann die Lösung sehr viel einfacher und auch anders ausschauen, als Du es vielleicht in Deinen von Angst getriebenen Gedanken vermutest oder wünscht.

Die heutige Essenz unterstützt Dich in Deinem Zugang für das noch Unsichtbare, für Dein Überbewusstsein. Sie schenkt Dir wertvolle Impulse, Lebenskraft und Lebensenergie. Ähnlich, als ob Du in einem herrlichen blauen Meer badest.

Gehe in die Ruhe, visualisiere wie Du in einem Meer dieser wundervollen Essenz der heutigen
BLAUEN LUNAREN NACHT badest, wie Du Dich reinigst und wie sie Dir diese Anspannung und den Druck nimmt, den Du in Dir trägst.

Die heutige Tagesessenz
DIE BLAUE LUNARE NACHT

TON 2 Nimm dein Thema an und nähre es durch Aufmerksamkeit. Es beginnt sich zu entwickeln.
5.6.2019 KIN 223 Blaue Nacht, Führer: Blauer Adler
Hast du deine Perspektive verloren, entdecke sie.
Lebst du deine Wahrheit, wirst du inspiriert und kannst deinen Reichtum erkennen..

Bezugsquelle: Elisabeth Kappacher  – https://mayaweg.at/aktuelle-zeitqualitaet/

Führer: Blauer Adler
Zahl: 3
Aussprache: [ ak’ba:l ]
Energie: Kraft der Ideen
Aspekt: träumen
Persönlichkeit: logisch – organisiert – konservativ
Traumsymbole: Nacht, Unterwelt, Haus
Himmelsrichtung: Westen
Chakra: Solarplexus-Chakra
Element: Wasser
Bewusstsein: individuell
Eigenschaften: Intuition, Träumen, Abgrund, Reise ins Selbst, Stille, Blick nach Innen, bewusste Traumzeit, Überfluss und Fülle
Problematik: mentale Starrheit, Probleme zu teilen, zu innerlicher und subjektiver Standpunkt, Angst vor Veränderung, Selbstkritik, ausgeprägte Werturteile
Lösung: Erschaffe Dir ein sicheres Umfeld, Vertraue dem Universum, dass genügend für alle da ist, Akzeptiere Deine inneren Schattenaspekte und folge ihnen, um durch sie zu lernen
Planet: Saturn
Zeichenbedeutung: Was manche Kulturen als den Rachen der Unterwelt bezeichnen, gilt für andere wiederum als Traumzeitnetz oder als fruchtbarer Boden, in welchem sich neue Wirklichkeiten bilden und nach oben öffnen. Ein Vorhang liegt schützend darüber, Zeichen einerseits für den Schleier des Vergessens und andererseits dafür, dass jene hinter der sichtbaren Welt liegende Wirklichkeit einen anderen Zugang hat als die Alltagswelt. Hier Eingang zu finden heißt: alle Ebenen des Seins – nämlich Körper, Geist und Seele oder auch Bewusstsein, Unterbewusstsein, Körper (im Zeichen symbolisiert durch drei Öffnungen) – im Alltag zu vereinen.
http://www.howtoplaymaya.com/

Ich wünsche Dir einen sonnigen Tag mit WUNDERvollen Impulsen und der Entscheidung, dass Du und Dein Leben grandios sind.

lichst
Gabi Maria Fenner

LIEBE EINFACH GÖTTLICH!

Literaturhinweise: 

Zum Kurs in Wundern
Der Kurs in Wundern ist der Legende nach durch Jesus übermittelt und von Helen Schucman (* 14. Juli 1909 in New York City; † 9. Februar 1981) einer US-amerikanische Psychologin niedergeschrieben worden.

Der Kurs ist ein Lehrbuch, das die Blockaden entfernen möchte, „die dich daran hindern, dir der Gegenwart der Liebe […] bewusst zu sein“. Das Buch benutzt eine christliche Terminologie, wobei es jedoch verschiedene christliche Begriffe auf eigene Weise auslegt. Mit Wunder ist nicht die übliche Veränderung äußerer Phänomene gemeint, sondern der Geisteswandel des Aspiranten. Dieser Prozess wird im Buch als Heilung bezeichnet.

Der Kurs in Wundern ist eine Lehre, durch die wir Informationen erhalten, die uns sonst niemand in dieser Präzision anbietet. Die psychologische Sicht, die uns hierdurch gereicht wird, geht weit über unser bisheriges Lernen hinaus, denn es ist ein Kurs in Erfahrung. Wer bereit ist in die Erfahrung dieser Lehre einzutauchen, wird einen unermesslichen Schatz für sich finden. Der Zweck des Lebens besteht darin, die anstehenden Lektionen zu lernen, damit wir erwachen können.

Der Buch kann hier bestellt werden:  Ein Kurs in Wundern Greuthof-Verlag

*Sieben kleine Worte – Das Buch zu dem Gebet: „Bitte heile alle meine auf Angst basierenden Gedanken…“findest Du über diesen Link: Sieben kleine Worte: Debra Landwehr-Engle

Die Zahlen der Engel Doreen Virtue

Heutige Bildquelle: Gabi Fenner

* „Wenn die Identität der Fülle von verschmutzten Erinnerung belastet ist, kann sie ihre Bestimmung nicht ausleben und fühl sich eingeengt*“ Zitat von Irene Schwonek

Rechtlicher Hinweis:  Alle meine Beiträge auf meinem Blog sind energetischer Natur. Sie ersetzen niemals den Besuch bei einem Arzt oder Fachtherapeuten.  Jede/r LeserIn handelt hier eigenverantwortlich für sich!