Ein Kurs in Wundern – Lektion 177

Wie oft fühlen wir uns alleine gelassen und sehen den Moment als traurig, leer und nicht lebenswert an. Doch gerade in diesen Momenten ist das Erkennen, dass Du niemals alleine bist, so wichtig für Dich. Es gibt keine Traurigkeit, kein Alleinsein, ohne dessen Du zugestimmt hast.

Daher schöpfe gerade aus diesen nicht lebenswerten Momenten immer wieder die Kraft, Deinen Weg neu zu sortieren, um endlich den Weg zu gehen, der Dich IMMER fühlen lässt, dass Du niemals im Leben alleine bist.

Bestimme nun das ENDE der Zeit, in der Du einsam und alleine gewesen bist und ändere ihn in ein Leben voller Lebensfreude und Glück, ohne dass Du auf jemand anderen angewiesen bist.

fantasy-466759_1280

 

DANKE diesen Momenten, die Dich aus der Dunkelheit herausschreiten lassen, in das Licht, in die Freude, in das lebenswerte Leben, das Du verdient hast ♥

 

 

 

Diese unendlich heilende Kraft, die sich in uns allen gerne ENTfaltet, sofern wir es einfach annehmen und zulassen.

„Verbinde Dich mit dem göttlichen Heilstrom  –  Spreche gedanklich:
„Ich stelle mich jetzt in den göttlichen Heilstrom ein. Nehme seine Energien tief in mir auf.
Durch Jesus Christus empfange ich den Heiligen Geist in mir! Gott in mir, in meiner Mitte wirkt in mir und durch mich hindurch.  ICH BIN göttliche Seele und wirke aus dieser Kraft heraus, in jedem Moment meines SEINS.“ ATME tief das Licht Gottes in Dich ein. Genieße für einen Moment den Strom der Energien, die durch das Gebet in Dich einströmen. “ Dann gehe zu Wiederholung der
Lektion 163.

 

Spirale

Lektion 177
1. Wiederholung Lektion 163
Gott ist nur Liebe, und daher bin ich auch so.
Es gibt keinen Tod, Gottes Sohn ist frei!


Das bringt auch zum Ausdruck, die Vergangenheit hinter Dir zu lassen. Aus all Deinen Schatten herauszutreten, um die Freiheit des Lebens nicht nur zu spüren, sondern auch zu leben! Die komplette Wiederholung zu Lektion 163 findest Du HIER!

Lektion 177
2. Wiederholung Lektion 164
Gott ist nur Liebe, und daher bin ich auch so.
Jetzt sind wir EINS mit IHM, der unsere Quelle ist

Ich lade Dich immer wieder ein, ja täglich, den göttlichen Heilstrom – diese kraftvolle Lichtenergien in Dir zu aktivieren. Ich spüre in diesen Momenten, in denen ich mich mehr in meinen Lichtkanal stelle, mich mit dem Heilstrom verbinde, eine unendlich tiefe Liebe in meinem Herzen. Momente, wo ich weiß: „Alles ist gut, wie es ist“. Wo ich akzeptiere, was gerade gezeigt werden möchte und neu ausgerichtet werden möchte. Mir gibt der Heilstrom nicht nur Kraft, sondern er lässt mich spüren, JEMAND (meine höheren Instanzen), wirken für mich IMMER.

Der Augenblick der Gegenwart ist immer eine Chance der WUNDERvollen Veränderung. Und alles was Du hierfür tust, wird auch auch sein.

Die gesamte Lektion 164 findest Du HIER!

Einen sonnigen Samstag für Dich. LEBE Dich immer und immer wieder, so ERlebst Du Dich als die wirkende Gotteskraft in Dir.

Herzlichst, Gabi Fenner
Magnet für das Gute ♥

Literaturhinweise:
Ein Kurs in Wundern Greuthof-Verlag
Sieben kleine Worte: Debra Landwehr-Engle
Die Zahlen der Engel Doreen Virtue
Bildquellen: Sofern es keine eigenen Bilder sind,
stammen sie von pixabay.com
Eileen Caddy: Herzenstüren öffnen!